Nächste Termine

24.12. - Spielen unterm Christbaum
28.12. - Altpapiersammlung

Im November gestaltete der Musikverein Hauerz ein Kirchenkonzert in der Pfarrkirche St. Martin in Hauerz. Die Spenden, die im Rahmen dieses Konzertes gesammelt wurden, gehen an das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach. Als Vertreter des MV Hauerz übergaben Vorstand Ingrid Ritscher, Vorstand Daniela Buckenheu und Kassier Stefan Herberger die Spende an die Vertreterin des Kinderhospizes, Frau Brigitte Waltl-Jensen. Da es derzeit keine Kostendeckende Finanzierung für Kinderhospize in Deutschland gibt, ist das Kinderhospiz im Allgäu auf Spenden angewiesen. In dem Haus können bis zu 8 Familien gleichzeitig Zeit verbringen ab dem Zeitpunkt der Diagnose und während der gesamten Krankheits-, Sterbe- und Trauerphase. Hier wird die ganze Familie (das kranke Kind, die Eltern und Geschwister) begleitet und betreut nach den eigenen Bedürfnissen. Es gibt ein breit gefächertes Angebot, wie zum Beispiel Schwimmen/Bewegungsbad, Trampolinraum, Ruheraum und Musiktherapie, um nur einige Beispiele zu nennen. Auch der Austausch mit anderen betroffenen Familien im geschützten Rahmen lässt Freundschaften wachsen und hilft häufig, die eigene Situation besser zu reflektieren. Zudem gibt es auch einen ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst durch ausgebildete Ehrenamtliche. Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Spendern bedanken!