Der Verein PDF Drucken E-Mail
Wir über uns - Beiträge anzeigen

Der Musikverein Hauerz besteht derzeit aus 299 Mitgliedern, die sich aus 207 passiven Mitgliedern, 89 aktiven Musikern, und 3 Ehrenmitgliedern zusammensetzten. Der Altersdurchschnitt der Aktiven ist bei 30 Jahren.

 

22 Jungmusiker befinden sich in Ausbildung in der Jugendmusikschule in Bad Wurzach. Wenn auch der Name der aktiven Kapelle, " Trachtenkapelle Hauerz" den Eindruck vermittelt, dass hier vorwiegend volkstümliche Unterhaltungsmusik dargeboten wird, so bevorzugt doch der überwiegende Teil der Musikerinnen und Musiker die konzertante Blasmusik. Den musikalischen Höhepunkt des Vereinsjahres bildet das Jahreskonzert, welches traditionell am Ostersonntag stattfindet. Hier wird von unserem Dirigent Markus Mikusch versucht, die gesamte Bandbreite konzertanter Blasmusik auszuschöpfen, und dem Publikum eine für ein Jahreskonzert angemessene, anspruchsvolle Musik zu bieten.

 

Bei Wertungsspielen tritt das Orchester, welches mit Musikern im Alter von 13 bis 70 Jahren besetzt ist, regelmäßig in der Oberstufe, und 2008 sogar in der Höchststufe mit hervorragendem Erfolg an.

 

Das Jahresprogramm umfasst ein breites Spektrum, auch im Hinblick auf die verschiedensten kirchlichen und weltlichen Anlässe, bei denen es für eine Dorfkapelle zur Pflicht gehört, zu musizieren. Selbstverständlich wird auch der Kontakt zu anderen Musikkapellen gepflegt, dies vorwiegend in Form von Gemeinschaftskonzerten und gegenseitigem Musizieren auf den Festen. Der Musikverein Hauerz hält aber auch noch überregional Kontakte zum Musikverein Niefern bei Pforzheim.

 

Neben dem musikalischen Betrieb gibt es eine Vielzahl von Aktivitäten, die von den Musikern aus Hauerz übernommen werden. Seien es die regelmäßigen Altpapiersammlungen, das Bewirten von Hochzeiten oder die Durchführung verschiedenster Veranstaltungen wie Fasnetsball, Tanzveranstaltungen, Jubiläumsfeste usw.

 

Seit 2005 wird der Verein vom 1. Vorsitzenden Stefan Ritscher geführt, und Dirigent Markus Mikusch hält seit 2010 die musikalischen Fäden in der Hand. Dieses erfolgreiche Führungsduo ist Garant für ein kameradschaftliches Miteinander, und für eine kontinuierliche musikalische Weiterentwicklung des Musikvereins Hauerz.